Winterausstellung Teaser Image

Winterausstellung

Academy of Ceramics Gmunden (AoCG)

09.11.22
31.03.23
-

Anfang 2022 haben Gmundner Keramik und die OÖ Landes-Kultur GmbH die Academy of Ceramics Gmunden (AoCG) gegründet. In diesem lebendigen Format geht es um die gegenseitige Befeuerung und um die Auseinandersetzung zwischen einer der größten Keramikmanufakturen Europas und zeitgenössischen internationalen Künstler:innen.
Ausstellungen und Veranstaltungen sowie Arbeitsaufenthalte und Residencies für Künstler:innen fördern den künstlerischen und handwerklichen Know-How Transfer und setzen wesentliche inhaltliche Impulse. Höchster Qualitätsanspruch und der Austausch zwischen den Mitarbeiter:innen, Besucher:innen und Künstler:innen charakterisieren das Format.

Die Winterausstellung in den Räumlichkeiten der Gmundner Keramik zeigt bedeutende Werke aus der Frühzeit der Keramikmanufaktur von Emilie Schleiss-Simandl und Michael Powolny sowie den Größen der „Gruppe H“ Gudrun Wittke-Baudisch und Franz Josef Altenburg. Im Rahmen der Ausstellung sind ebenfalls die Arbeiten zu sehen, die während der ersten Academy of Ceramics im Sommer 2022 entstanden sind.

Gmundner Keramik Manufaktur
Keramikstraße 24
4810 Gmunden

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10:00-17:00
Sa 10:00-16:00
TALKS & MEHR
'Positionen der Keramik der Moderne zwischen Wien un Oberösterreich' 24.01.23, 16:00
Dr. Rainald Franz, Kustode der Sammlung Glas und Porzellan des MAK-Museum für angewandte Kunst, Wien
-----------------------------
'Stil oder skurril - Was Sie schon immer über Ihre Keramik wissen wollten!' 28.02.23, 16:00
Ernst Grabner, Sammler & Kenner keramischer Kunst und Sammlungsleiterin Keramik der OÖ Landes-Kultur GmbH Veronika Schreck begutachten Ihre persönlichen Lieblingsstücke.