Weltmaschine Teaser Image

Weltmaschine

Kunst und Naturwissenschaft - Eine künstlerische Hommage an Johannes Kepler

Verschoben auf Ende Jänner

Anlässlich des 450. Geburtstages von Johannes Kepler mäandert die Ausstellung zwischen den unermesslichen Weiten des Universums und dem mikroskopisch Kleinsten der Natur und geht der Frage nach, in welcher Art und Weise wissenschaftliche Erkenntnisse von Künstler:innen aufgegriffen und interpretiert werden – zuweilen durchaus mit Ironie und Humor. Nebenbei geht es um menschliche Vorstellungs- und Innovationskraft, die gleichermaßen als wissenschaftlicher wie künstlerischer Antrieb fungiert. In Form von Szenen führt die Ausstellung durch einen Parcours mit themenbezogenen künstlerischen Arbeiten, die schlaglichtartig von Beispielen und Zitaten aus den Naturwissenschaften ergänzt sind. Zur Ausstellung erscheint eine Publikation.

Öffnungszeiten
Mo-Fr 10-18 Uhr
More events on this day
More events on this day
More events on this day
More events on this day
More events on this day
More events on this day
More events on this day
More events on this day